Film

Déjà VU präsentiert
Sa
15.
08.
20

Stummfilm “Das Wachsfigurenkabinett"

im Substage - Saal
Das Wachsfigurenkabinett
R: Paul Leni, Leo Birinski (D 1923/24)

Ein Episodenfilm: ein junger Dichter soll für einige Figuren eines Wachsfigurenkabinetts passende Geschichten erfinden. Schnell regen die gewählten Figuren seine Vorstellungskraft an und er gerät ins Träumen.
Die vier Figuren sind berühmte Zeitgenossen: ein brutaler und sadistischer Herrscher wie Iwan der Schreckliche (Conrad Veidt), ein weiterer brutaler aber auch märchenhaft legendenumwobener Herrscher wie Harun Al Raschid (Emil Jannings) und schließlich ein grausamer Verbrecher: Jack the Ripper (Werner Krauß).
Paul Leni steht für Filme von großer visueller Kraft; insbesondere durch die Gestaltung der Dekors. Wir zeigen die neue Restaurierung des Films.

Musikalische Begleitung: Trio Transformer; das sind: Hui Chun Lin (Cello), Sabine Zimmer (Klavier) und Klaus Roth (Perkussion/Stimme).
Sa 15.08.2020   Karlsruhe
Substage
Wir möchten Euch herzlich bitten, mit uns die folgenden Punkte zu beachten, damit wir gemeinsam ein tolles Erlebnis schaffen können:
Bitte haltet euch an die Abstands- und an die Hygieneregeln.
Bringt bitte Eure Alltagsmasken mit – diese dürfen am Platz abgenommen werden.
Damit die Sitzgruppen gemäß der Corona-Bestimmungen eingeteilt werden können, kauft bitte Eure Tickets gemeinsam, wenn ihr in der Gruppe kommen wollt. Maximal sechs Leute pro Gruppe sind dabei möglich!
Wie Ihr sicherlich wisst, müssen wir leider alle Besucher registrieren – dies passiert schon im Vorverkauf über personalisierte Tickets, es ist dennoch notwendig, dass jeder Gast bzw. jeder Haushalt ein ausgefülltes Kontaktdatenformular am Tag der Veranstaltung mitbringt – dieses kann auf der Startseite des Ticketshops unter COVID – 19 heruntergeladen werden.
Für einen optimalen Ablauf am Einlass bitten wir Euch auch hier um Eure Unterstützung: Kommt bitte frühzeitig, damit wir in Ruhe für alle einen Platz finden können.
Sitzplatz
Normalpreis
12,10 €
ermäßigt
7,70 €
Ermäßigung für Studierende, Schüler, Rentner, Mitglieder von Déjà Vu e.V. und Kinemathek Karlsruhe e.V., Menschen mit Behinderung, Karlsruher Pass. Bei im VVK erworbenen ermäßigten Karten muss die Berechtigung an der Abendkasse nachgewiesen werden!
Einlass: 19:30 –  Beginn: 20:30 –  Anfahrt
Allgemeine Zahlungsmittel

Kreditkarte
PayPal
Sofort.

Musik & Entertainment

Sa
22.
08.
20

Sickboyz & Zero Zeroes

Ticketpreis 12,10 €

Performance

So
06.
09.
20

BLACK LIVES MATTER

Interaktive Live Painting Performance
Ticketpreis 13,20 €